Yin Yoga

In meiner mehr als zehnjährigen Hatha Yoga Praxis habe ich viel Ruhe und Gelassenheit erfahren, jedoch bin ich nie so tief zu meinen Emotionen, Gedanken, Ängsten und Verletzungen vorgedrungen, wie im Yin Yoga. Yin Yoga bedeutet für mich die sanfte Aktivierung meiner Selbstheilung, immer wieder aufs Neue.

Eine typische Yin Yoga Stunde startet mit viel Hilfsmitteln, Decken, Gurten, Blöcken und viel Kissen. Denn es geht ja darum, wie du die Asana halten kannst, ohne dich zu verspannen oder gar etwas aushalten zu müssen. Damit du zwischendurch nicht zu sehr abdriftest bauen wir immer dann wenn angebracht ein paar Yang Übungen mit ein.

Kategorie Jan, Mittwoch
jan
Für Dich in Hamburg

Jan, geboren 1978 in München, hat vor mehr als 15 Jahren den Hatha Yoga Weg für sich entdeckt und sich sehr wohl gefühlt. Als Yogalehrer (BYV) im Rahmen der zweijährigen Bausteinausbildung von Yoga Vidya ausgebildet, besonders dem Jnana Yoga, Vedanta und Raja Yoga zugewendet. Später ausgebildet als Spiritueller Heiler und Ayurveda Gesundheitsberater bei Janavallabha das von Veda Vid. Seit 2016 leitet Jan zusammen mit Lisa das Anjali Yoga Studio in Hamburg und unterrichtet dort auch verschiedene Yoga Klassen und (Präventions-)Kurse. Seit 2003 lebt er mit seiner Frau Lisa zusammen in Hamburg. Sie haben 2 wunderbare Kinder im Alter von 11 und 8 Jahren.

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.