Schwangerenyoga Präventionskurs mit Nadja

Schwangerschaftsyoga mit Alina

Dienstags, 16:00 – 17:30 Uhr, 8 Termine Schwangerenyoga Präventionskurs mit Nadja, 24.03. – 12.05.2020, 112,- Euro

Herzlichen Glückwunsch!
Eine so wundervolle und spannende Zeit steht bevor.
Ein kleines Wunder wächst in Dir heran.
Besonders jetzt solltest Du Dir und Deinem Baby viel Zeit für Ruhe und Entspannung nehmen.
In diesem Yoga Kurs für Schwangere schaffst Du Dir und Deinem Baby die nötige Zeit nur für Euch zwei.
Mit wirkungsvollen Pranayamas – Atemübungen bereitest Du Dich sanft auf die Geburt vor.
Die einzelnen Asanas stärken Deinen Rücken und lösen Blockaden und geben Dir die Möglichkeit noch bewusster bei Dir und Deinem Baby anzukommen.

Dieser Kurs findet Dienstags, ab 24.03. – 12.05.2020 um 16:00-17:30 Uhr statt.

Dieser Kurs ist ein Präventionskurs mit Krankenkassenanerkennung, das heißt nach Abschluss des Kurses kannst du bei deiner Krankenkasse eine Teilrückerstattung der Kursgebühr beantragen.
Kurs ID 20200106-1163557

In den meisten Fällen ist hierfür die Voraussetzung, dass du mindestens zu 80 % des Kurses anwesend warst. Hierzu erhältst du von Nadja nach dem Kurs eine Teilnahmebestätigung.
Wie oft du im Jahr einen Präventionskurs bezuschusst bekommst und in welcher Höhe, kannst du direkt bei deiner Krankenkasse erfragen, in der Regel wird bis zu 80 % des Kursbeitrages erstattet.

Nadja Haase Nadja unterrichtet mit viel Herzlichkeit, großer Freude und Kreativität und möchte jedem eine persönliche Wohlfühlzeit auf der Yogamatte schaffen ganz bewusst bei sich im hier und jetzt anzukommen, auf sich zu hören und bewusst in sich zu spüren.
Ganz ohne Leistungsgedanke und Perfektionismus, sondern mit viel Leichtigkeit, Selbstvertrauen und Achtsamkeit.
Die lächelnden und zufrieden Yogaschüler nach der Stunde sind für Nadja die schönsten und dankbarsten Momente.
2006 hat Yoga Nadja auf besondere und vielfältige Art gefunden.
Und so entstand auch ihre Leidenschaft zum Yoga.
2008 ließ Nadja sich zur Yogalehrerin 500 Stunden ausbilden und nahm seitdem an zahlreichen Weiterbildungen, unter anderem im Bereich Kinderyoga, Yogatherapie und Yin Yoga teil.