No Doubt – Yoga bei Selbstzweifeln mit Lea

Sonntag 25.04.21, 14:00 – 16:00 Uhr, No Doubt: Yoga bei Selbstzweifeln mit Lea, Early Bird 18.04.21 20 Euro, danach 25 Euro


Kennst du dieses Gefühl, nicht gut genug zu sein? Diese Gedanken, schöner, schlauer, schlanker, irgendwie besser sein zu müssen?

Das geht sehr vielen von uns so. Wir kommen als kleine, vollkommene Geschöpfe auf die Welt, doch irgendwann machen wir die Erfahrung, beurteilt zu werden, beginnen uns mit anderen zu vergleichen und schlussfolgern, dass mit uns etwas nicht stimmt.

Yoga hilft uns, uns anzunehmen wie wir sind. Wir lernen, unseren eigenen Gedankenmustern auf die Spur zu kommen und diese zu verändern. Wir beginnen uns selbst zu lieben.

Dieser Workshop beginnt mit einer aktiven Praxis, die uns in unsere Kraft bringt und unser Selbstvertrauen stärkt. Danach sind wir mutig genug, in die Ruhe zu gehen und unseren Selbstzweifeln in einer sanften Yin Yoga-Praxis nachzuspüren. Wir wollen erkunden, woher diese Zweifel kommen, sie liebevoll betrachten und prüfen, ob wir sie noch brauchen oder loslassen können.

Der Workshop wird dir helfen, dich mehr anzunehmen und dein Selbstvertrauen stärken.

Der Workshop ist für alle Level geeignet, keine Vorkenntnisse sind erforderlich.

Datum: Sonntag 25.04.2021, 14-16 Uhr
Ort: Online via Zoom

Kosten: 25 Euro, Early Bird (Buchung bis 18.04.2021): 20 Euro

Anmeldung per Mail an Lea: mail@lealemang.de

Lea Kolbe

Lea Le Mang ist ausgebildete Hatha Yoga-Lehrerin, Yin Yoga-Lehrerin und Masseurin. Neben Ihrem ursprünglichen Beruf in der Forschung, hat sie sich auf ihren Indienreisen in Sachen Yoga, Massage und Ayurveda weitergebildet. Mit ihrer ausgeglichenen Art vermittelt sie ihren Schülern, dass sie richtig sind, so wie sie sind. Gleichzeitig motiviert sie sie dazu, sich durch regelmäßige Praxis stets weiterzuentwickeln. Yoga bedeutet für Lea, den eigenen authentischen Weg zu leben und im Fluss zu sein.

Kategorie Allgemein
Für Dich in Hamburg

alle Level - für alle Level offen, Yoga-Vorkenntnisse nicht zwingend erforderlich, Anfänger herzlich willkommen Level 1 - für alle mit geringen Yoga-Vorkenntnissen, z.B. der Sonnengruß ist dir vertraut, bzw. du hast schon einen Anfängerkurs besucht Level 2 - für alle mit Yogaerfahrung und Lust auf Vorübungen für fortgeschrittene Asanas