Ausgebucht: Kakao Zeremonie – Reise in die Unterwelt zu deinem Krafttier

Samstag, 18.01.20, 19:00-20:30 Uhr, Early Bird bis 10.01.20, 18,- Euro, danach 22,- Euro, Ausgebucht

Mit dieser Kakao Zeremonie werden wir gemeinsam zeremoniellen Rohkakao trinken, der uns, dich und die mitreisenden Menschen dann auf einer schamanischen Reise in die Unterwelt zu deinem Krafttier begleitet.
Du wirst dein Krafttier bitten dir seine Welt und seinen Lebensraum zu zeigen, du lernst seine Eigenschaften, seine Fähigkeiten und seine Kraft kennen. Ihr geht an diesem Abend eine Verbindung ein die Dir Kraft spendet, wann immer du dein Krafttier rufst.

  • am 18.01., 19:00 – 20:30 Uhr
  • vergünstigte Preise für Anjali Yogis
  • maximal 12 Teilnehmer

Kakao in dieser rohen Form nimmt durch den Inhaltsstoff Theobromin sanft Einfluss auf unser Bewusstsein – ein natürlicher Stimmungsaufheller, der auch die Muskeln entspannt, ohne psychedelische Wirkung.

Mir wäre es lieb wenn du an diesem Abend eine neue Richtung entdeckst, wenn du mit lieben Menschen und offenem Herzen Dich selbst erkennst. Auf dieser Reise hast du genau diese Möglichkeit.

Jan Shivadas Wolk, geboren 1978 in München, hat vor mehr als 15 Jahren den Hatha Yoga Weg für sich entdeckt und sich sehr wohl gefühlt. Als Yogalehrer (BYV) im Rahmen der zweijährigen Bausteinausbildung von Yoga Vidya ausgebildet, besonders dem Jnana Yoga, Vedanta und Raja Yoga zugewendet. Später ausgebildet als Spiritueller Heiler bei Janavallabha das von Veda Vid. Seit 2016 leitet Jan zusammen mit Lisa das Anjali Yoga Studio in Hamburg und unterrichtet dort auch verschiedene Yoga Klassen und (Präventions-)Kurse. Seit 2003 lebt er mit seiner Frau Lisa zusammen in Hamburg. Sie haben 2 wunderbare Kinder im Alter von 11 und 8 Jahren.

Warteliste
Kategorie Anjali Heal, Jan, Januar
jan
Für Dich in Hamburg

Jan unterstützt dich in seinen Stunden in deiner Praxis auf liebe und einfühlsame Art, vergisst dabei aber nicht den Witz und die Lustigkeit, die das Leben für uns bereithält. Jan hat eine vierwöchige Intensivausbildung (400 Stunden) zum Yogalehrer (BYV) absolviert, nachdem er bereits 10 Jahre den Integralen Yoga nach Swami Sivananda praktiziert. In einer einwöchigen Fortbildung zum Yin Yoga Lehrer hat er dann auch seine eigene Yin Praxis gefestigt. Im Januar ’18 und März ’18 hat er sich in jeweils neuntägigen Intensivweiterbildungen dem Jnana Yoga, Vedanta und Raja Yoga gewidmet. Insgesamt kann Jan dann also über 620 Unterrichtseinheiten nachweisen und hat seine Praxis tiefgründig und nachhaltig gefestigt. Im Mai '18 hat Jan seine Ausbildung zum spirituellen Heiler bei Janavallabha vom Veda Vid – Institut für Spiritualität und Heilung begonnen.