Hatha Yoga Präventionskurs für Anfänger mit Nadja

Nadja Haase

Dienstags 18:00 bis 19:30 Uhr, 03.03. – 05.05.2020, 10 Termine, 140,- Euro, Hatha Yoga Präventionskurs für Anfänger mit Krankenkassenanerkennung, Kursleitung Nadja Haase

In diesem zehnwöchigen Anfängerkurs mit maximal 13 Teilnehmern lernst du die wichtigsten Asanas von Grund auf kennen, die Basis ist Hatha Yoga, mit Atemübungen und Tiefenentspannung.

Mit ausführlichen Erklärungen erhältst Du eine Basis auf der Du später zu Hause oder in offenen Yogastunden aufbauen kannst. Mit viel Praxis, etwas Theorie und sinnvollen Hilfestellungen wirst Du von Nadja durch den Kurs geleitet.

Dieser Kurs ist ein Präventionskurs mit Krankenkassenanerkennung, das heißt nach Abschluss des Kurses kannst du bei deiner Krankenkasse eine Teilrückerstattung der Kursgebühr beantragen.
Kurs ID 20191215-1159463

In den meisten Fällen ist hierfür die Voraussetzung, dass du mindestens zu 80 % des Kurses anwesend warst. Hierzu erhältst du von Nadja nach dem Kurs eine Teilnahmebestätigung.
Wie oft du im Jahr einen Präventionskurs bezuschusst bekommst und in welcher Höhe, kannst du direkt bei deiner Krankenkasse erfragen, in der Regel wird bis zu 80 % des Kursbeitrages erstattet.

Der Kursbeitrag beträgt 140,- Euro

Nadja Haase Nadja unterrichtet mit viel Herzlichkeit, großer Freude und Kreativität und möchte jedem eine persönliche Wohlfühlzeit auf der Yogamatte schaffen ganz bewusst bei sich im hier und jetzt anzukommen, auf sich zu hören und bewusst in sich zu spüren.
Ganz ohne Leistungsgedanke und Perfektionismus, sondern mit viel Leichtigkeit, Selbstvertrauen und Achtsamkeit.
Die lächelnden und zufrieden Yogaschüler nach der Stunde sind für Nadja die schönsten und dankbarsten Momente.
2006 hat Yoga Nadja auf besondere und vielfältige Art gefunden.
Und so entstand auch ihre Leidenschaft zum Yoga.
2008 ließ Nadja sich zur Yogalehrerin 500 Stunden ausbilden und nahm seitdem an zahlreichen Weiterbildungen, unter anderem im Bereich Kinderyoga, Yogatherapie und Yin Yoga teil.
Seit 2014 bildet sie im Bereich Kinderyoga und Kinderyogatherapie aus.