Einsteigerkurs in Meditation und Achtsamkeit

Sonntags von 19:30 bis 20:30 Uhr, 4 Termine am 14.07., 21.07., 28.07., 04.08.2019, 34 Euro, Einstieg jederzeit möglich, Einzeltermin je 10 Euro

Du möchtest das Meditieren lernen? Du hast es schon mal versucht, du hast dir auch eine App geladen, aber es scheint einfach nicht deins zu sein?
Du fragst Dich aber trotzdem, wie wirkt sich auf Dauer das Bemühen aus, die Aufmerksamkeit auf einem bestimmten Objekt zu halten? Oder gehts du der Frage nach wie durch die Einübung von Achtsamkeit der Umgang mit Schmerzen, Ängsten, Depression oder Süchten beeinflusst werden kann? Oder interessiert dich wie du mittels meditativer Schulung positive Emotionen wie Mitgefühl und liebevolle Güte kultivieren könntest?
Ist das nicht spannend? Wäre es nicht schön der Meditation und Achtsamkeit noch eine Chance zu geben?

Im Anjali Yoga Hamburg führt Dich Jan an 4 Terminen je 60 Minuten in aller Ruhe in die Meditation und Achtsamkeit ein, dabei wollen wir deine Form der Meditation finden und dir nichts aufzwingen oder aufsetzen oder gar überstülpen. Was könnte in dein Leben und in deinen Alltag passen? Wenn wir diese Frage so beleuchten können, dass du fast schon von ganz alleine in eine Regelmäßigkeit findest, dann kannst du den Zugang finden zu deiner Kraft, du kannst ganz wach deine Unterscheidungskraft nutzen um dein Leben wieder in die Hand zu nehmen.

Geschick im Handeln könntest du beweisen, wenn du die Yogastunde um 17:30 als körperliche Vorbereitung nutzt, wenn du sie denn brauchst.

Bist du bereit 34€ für alle 4 Termine zu investieren? Da ein Einstieg jederzeit möglich ist, kannst du an einzelnen Terminen je 10€ teilnehmen. Anjali Jahres- oder MonatskarteninhaberInnen sind herzlich eingeladen dazuzukommen.

Anmelden
Kategorie Jan
jan
Für Dich in Hamburg

Jan unterstützt dich in seinen Stunden in deiner Praxis auf liebe und einfühlsame Art, vergisst dabei aber nicht den Witz und die Lustigkeit, die das Leben für uns bereithält. Jan hat eine vierwöchige Intensivausbildung (400 Stunden) zum Yogalehrer (BYV) absolviert, nachdem er bereits 10 Jahre den Integralen Yoga nach Swami Sivananda praktiziert. In einer einwöchigen Fortbildung zum Yin Yoga Lehrer hat er dann auch seine eigene Yin Praxis gefestigt. Im Januar ’18 und März ’18 hat er sich in jeweils neuntägigen Intensivweiterbildungen dem Jnana Yoga, Vedanta und Raja Yoga gewidmet. Insgesamt kann Jan dann also über 620 Unterrichtseinheiten nachweisen und hat seine Praxis tiefgründig und nachhaltig gefestigt. Im Mai '18 hat Jan seine Ausbildung zum spirituellen Heiler bei Janavallabha vom Veda Vid – Institut für Spiritualität und Heilung begonnen.