Anjali Heal – Heilarbeit

Was ist Heilung? Bevor Du diese Frage stellst, ist es wichtig zu wissen wer Du bist und für wen Du Dich hälst. Du und Ich, wir sind ein Produkt der Erfahrungen die wir im Laufe unseres Lebens gemacht haben. Was passiert mit diesen Erfahrungen? Diese werden in unsere(n) Körper(n), gespeichert. Aus dem Jnana Yoga kennst du vielleicht das Modell der drei Körper und fünf Hüllen, den grobstofflichen physischem Körper, den feinstofflichen Astralkörper und den Kausalkörper. Unsere Erfahrungen sind grobstofflich und feinstofflich in unserer Datenbank gespeichert und fließen, vielleicht unbemerkt und unbewusst, in unsere Denk,- Verhaltens- und Handlungsweisen ein. Derart mit Erfahrungen geprägt laufen unsere Denk,- Verhaltens- und Handlungsweisen als vollautomatisches Programm ab und lassen uns auf ähnliche Situation im Leben immer mit dem gleichen Programm reagieren. Solange wir so vollautomatisch und unbewußt reagieren, werden wir immer wieder die gleichen Erfahrungen, die mitunter schmerzhaft sein können, machen. Sobald wir aber bewußt in einer Situation handeln, kann eine Erfahrung oder ein Thema gelöst werden.

Kennst du das? Diesen roten Faden in deinem Leben? Immer wieder diese Situationen, es kommt einem so vor wie die Wiederholung der Wiederholung? Immer die gleiche Verletzung, vielleicht von anderen Protagonisten, aber doch immer die gleiche Erfahrung? Warum ist das so? Die Prägung, also das Produkt unserer Erfahrungen aus der Vergangenheit sorgt dafür dass wir die immer gleichen Themen und Situationen anziehen. Wie ein Magnet. Wir drehen uns im Kreis und kommen nicht weiter. Wie kommen wir da raus? Unsere Aufgabe ist es die Verantwortung für unser Leben zu übernehmen, unser Schicksal in die Hand zu nehmen und unser Leben zu gestalten. Heilung bedeutet also diese Prägungen aus unserem grobstofflichen und feinstofflichen Körper zu entfernen um wieder unsere ursprüngliche Freiheit zurückzugewinnen. Die Freiheit zu erhalten bewußt zu handeln, frei von programmierten Strategien zur Vermeidung, frei von Angst vor der eigenen Verantwortung.

Wer sind wir?

Jan Wolk

Foto: Claudia Summ, www.claudiasumm.de

Jan Shivadas Wolk, geboren 1978 in München, hat vor mehr als 15 Jahren den Hatha Yoga Weg für sich entdeckt und sich sehr wohl gefühlt. Als Yogalehrer (BYV) im Rahmen der zweijährigen Bausteinausbildung von Yoga Vidya ausgebildet, besonders dem Jnana Yoga, Vedanta und Raja Yoga zugewendet. Später ausgebildet als Spiritueller Heiler bei Janavallabha das von Veda Vid. Seit 2016 leitet Jan zusammen mit Lisa das Anjali Yoga Studio in Hamburg und unterrichtet dort auch verschiedene Yoga Klassen und (Präventions-)Kurse. Seit 2003 lebt er mit seiner Frau Lisa zusammen in Hamburg. Sie haben 2 wunderbare Kinder im Alter von 11 und 8 Jahren.

Lisa Wolk, geboren 1979 in Kassel, ist seit langer Zeit auf dem Yoga Weg. Als Yogalehrer (BYV) im Rahmen der zweijährigen Bausteinausbildung von Yoga Vidya ausgebildet, besonders dem Bhakti Yoga, Jnana Yoga und Vedanta zugewendet. Neben vielen Weiterbildungen im Bereich Anatomie und Faszien, später ausgebildet in der Thai Yoga Massage und zahlreichen Weiterbildungen in diesem Feld. Seit 2016 leitet Lisa zusammen mit Jan das Anjali Yoga Studio in Hamburg und unterrichtet dort auch verschiedene Yoga Klassen und (Präventions-)Kurse. Seit 2017 bildet sie dort Yogalehrer und Thai Yoga Massage Praktitioner aus. Seit 2003 lebt sie mit ihrem Mann Jan zusammen in Hamburg. Sie haben 2 wunderbare Kinder im Alter von 11 und 8 Jahren.

Lisa Wolk

Foto: Claudia Summ, www.claudiasumm.de

Wofür stehen wir?

Ganz besonders und tief verankert ist unsere ganzheitliche Sicht auf den Menschen. Das hat schon früh mit dem integralen Yoga nach Swami Sivananda begonnen und hat sich in all unseren Ausbildung noch weiter verwurzeln können. Daraus ist auch ein Zusammenfluss all unserer Ausbildungen entstanden, ganz gleich aus welchem Bereich diese kamen. So kombinieren wir für den ganz individuellen Moment in der Arbeit mit dem Einzelnen all das was für die Selbstheilung Sinn macht. Wir verfügen durch die Lehren unserer Ausbilder und unser eigenes Erfahren über ein so breites und gefestigtes Repertoire an Tools sodass wir immer ganz individuell aber ganzheitlich unterstützen können. Im Anjali Yoga verwirklichen wir unser Streben nach Harmonie und ziehen zur gleichen Zeit Kraft aus diesem Ort.

Wir möchten mit unserem Wissen wieder mit und im Einklang mit unserer Natur leben und dieses Wissen auch weitergeben.

Heilbehandlung

Jede Heilbehandlung entfernt gezielt energetische Blockaden, die durch Traumata, Flüche, Besetzungen oder was auch immer entstanden sein können und sich auf verschiedenste Art und Weise im grobstofflichen und feinstofflichen Körper ausdrücken können. Dabei setzen wir Techniken aus dem Yoga, der Thai Yoga Massage, der Arbeit mit den inneren Anteilen (inneres Kind, innere Frau/Mann, usw.), aus dem Schamanischen, Pranaheilen, intuitives Heilen und Heilreisen ein.

Wichtig: Energetische Heilbehandlungen ersetzen weder die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt, noch verschriebene Medikamente. Alternative Therapien können allerdings unterstützend dazu eingesetzt werden und verblüffende Ergebnisse erzielen.

Kosten: 80 € pro Stunde. Etwa 1-2 Stunden Behandlungsdauer