… Neues aus der Timeline …

Ich kann mich noch an mein erstes Mal erinnern. Auf einmal waren alle Gesichter weg, denn in der Mitte meines Gesichtsfeldes war auf einmal ein blinder Fleck. Ich hab mich echt erschrocken. Und dann kam auf einmal von rechts nach links ein blitzendes Unwetter, als das dann nach weggezogen war, da kamen dann die Schmerzen. Das ist jetzt mehr als 10 Jahre her und hat mich auch eher Richtung Yoga geschubst. Die Asanas alleine haben mir aber nicht geholfen. Ich zeig dir was geholfen hat. Liebe Grüße, Jan

Kategorie Neuigkeiten
Autor

Jan unterstützt dich in seinen Stunden in deiner Praxis auf liebe und einfühlsame Art, vergisst dabei aber nicht den Witz und die Lustigkeit, die das Leben für uns bereithält. Jan hat eine vierwöchige Intensivausbildung (400 Stunden) zum Yogalehrer (BYV) absolviert, nachdem er bereits 10 Jahre den Integralen Yoga nach Swami Sivananda praktiziert. In einer einwöchigen Fortbildung zum Yin Yoga Lehrer hat er dann auch seine eigene Yin Praxis gefestigt. Im Januar ’18 und März ’18 hat er sich in jeweils neuntägigen Intensivweiterbildungen dem Jnana Yoga, Vedanta und Raja Yoga gewidmet. Insgesamt kann Jan dann also über 620 Unterrichtseinheiten nachweisen und hat seine Praxis tiefgründig und nachhaltig gefestigt.