Viaje a la luna Gong Bad (Mondreise)

Luisa & Wolfgong

Freitag, 17.11.2017, 20:00 Uhr – 22:00 Uhr, Viaje a la luna Gong Bad (Mondreise) mit Luisa Alba Gaab und Wolfgong Scheibe.

Anmeldung

Beitrag zwischen 30,- Euro und 44,- Euro nach eigenem Ermessen, Bezahlung vor Ort, Eine Ermässigung ist möglich, bitte sprich uns einfach an. (zeitlicher Ablauf ca. 2 Stunden)

Am Vorabend des neuen Mondes, unterstützt von sanften Schwingungen, erzeugt durch Luisa & Wolfgong, die sich Dir und dem Klang zur Verfügung stellen, damit du Gehen lassen kannst, was Gehen möchte. Wir werden im Ritual Blütenblätter vom Herzen weg geben, um das Gehen lassen auch greifbar, aber nicht anhaftend, zu machen. Luisa & Wolfgong stellen Dir dafür einen einzigartigen geschützten Raum zur Verfügung. Nutze ihn.

Die Klänge der Gongs, und anderer Natur-Klang-Instrumente, wie Didgeridoo, Klangschalen, Klangstäbe, Maultrommeln, Rasseln, Shrutibox, etc. begleiten Dich sanft auf Deiner Reise und wirken regenerativ und reinigend. Die Töne und Obertöne der Gongs erreichen uns in einer Weise, die uns in andere Bewusstseins-Ebenen führen können. Losgelöst von dem ständig fließenden Gedankenfilm verbinden sie uns mit den natürlichen Rhythmen des Lebens und eröffnen den Zugang zu unseren tiefen persönlichen Schichten.

Ein Abend voll Gong, Liebe und Leichtigkeit. In einem Gong Bad erlebst du aussergewöhnliche Klangerlebnisse, initiiert von Gong-Großmeister Don Conreaux, der 1969 einer der ersten fünf Schüler von Kundalini- Yoga- Meister Yogi Bhajan war.

Freitag, 17.11.2017, 20:00 Uhr – 22:00 Uhr, Viaje a la luna Gong Bad (Mondreise) mit Luisa Alba Gaab und Wolfgong Scheibe.

Anmeldung

 

Was erwartet dich bei einem Gongbad?
Wir hatten im Mai die große Freude, dass Daniel Sippel und Florentin Schumacher bei einem Gongbad einen ganz wunderbaren Film gedreht haben.

Wolfgong Scheibe hat sein erstes Gongmeister Training mit Don Conreaux und Dr. Slawomir Sowka im Juli 2011 in Wien besucht. Weitere Seminare folgten und zahlreiche Konzerte, GongBäder und Gong – Pujas ( Nächtliche Klangreise & Ritual der Regeneration und Reinigung ).
Seit Mai 2016 ist WolfGong gONg the road in Deutschland, Österreich, Schweiz, auf Teneriffa, mit dem Caravan of Peace in Slowenien, Kroatien und Bosnien, in Frankreich und Portugal, und seit Januar 2017 auf den Kanarischen Inseln, Teneriffa, La Gomera und La Palma.

Luisa Alba Gaab wurde 2014 von WolfGong Scheibe in die Magie der Gongs eingeführt, und bildete sich seither weiter fort. Im August 2015 absolvierte sie ein Gong-Meister-Training mit Abby de Sol, Tom Soltron und Don Conreaux. Anschließend nahm sie am „Gong-Caravan of Peace“ mit Gong-Meisterin Surana, Angelo Surinder und 30 weiteren Künstlern durch verschiedene Länder teil. Achtsam und mit all ihrer Herzenskraft integriert sie die heilenden Klänge ihrer Gongs, Flöten, Maultrommeln, ihrer wundervollen Stimme und dem Didgeridoo in das alltägliche Leben und ihre außergewöhnlichen Reisen.

Kategorie Uncategorized
Autor

Jan unterstützt dich in seinen Stunden in deiner Praxis auf liebe und einfühlsame Art, vergisst dabei aber nicht den Witz und die Lustigkeit, die das Leben für uns bereithält. Jan hat eine vierwöchige Intensivausbildung (400 Stunden) zum Yogalehrer (BYV) absolviert, nachdem er bereits 10 Jahre den Integralen Yoga nach Swami Sivananda praktiziert. In einer einwöchigen Fortbildung zum Yin Yoga Lehrer hat er dann auch seine eigene Yin Praxis gefestigt. Im Januar ’18 und März ’18 wird er sich in jeweils neuntägigen Intensivweiterbildungen dem Jnana Yoga, Vedanta und Raja Yoga widmen. Insgesamt kann Jan dann über 620 Unterrichtseinheiten nachweisen, um sich seiner Krankenkassenanerkennung zu widmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*